Feinste Spezialitäten aus Österreich und der ganzen Welt.
Team

Ge meinsam
Gerichte schaffen.

Das Spitzenrestaurant AQARIUM ist nur so gut, wie jeder Einzelne des Teams. Und so schafft der Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl Auszeichnungen, die sich sehen lassen können. Von der AbwäscherIn bis hin zum Sommelier und zur Sommelière ist jeder ein wichtiges Mitglied im Team und trägt zum Erfolg eines Restaurants und zum Wohlbefinden der Gäste bei. 

Trete dem erfolgreichen Team bei!

2

Hauben

14 Punkte
Gault Millau

3

Gabeln

91 Punkte
Falstaff Guide

3

Sterne

80 Punkte
A La Carte

"Ein Rezept hat keine Seele. Als Koch muss
man erst die Seele ins Rezept einbringen" Thomas Keller
Chef de Cuisine
Haubenkoch

Chef de
Cuisine

Peter Reithmayr

Peter Reithmayr ist seit 2012 Chef de Cuisine im AQARIUM, das vom Gault Millau 2020 zum wiederholten Male mit zwei Hauben ausgezeichnet wurde. In gekonnter Manier schafft es Reithmayr genussvolle Gourmetgerichte zu kreieren. Dabei spielt die Qualität der Produkte und somit auch die Regionalität eine sehr entscheidende Rolle. Ob es das Fleisch vom Biobauern gleich nebenan ist, oder die Gewürze aus dem eigenen Garten - die Produkte haben Klasse.

Peter Reithmayr ist seit 2012 Chef de Cuisine im AQARIUM, das vom Gault Millau 2020 zum wiederholten Male mit zwei Hauben ausgezeichnet wurde.
In gekonnter Manier schafft es Reithmayr genussvolle Gourmetgerichte zu Kreieren.

peter.reithmayr@aqarium.at

„Modern, international, philosophisch – Ich will alles ausprobieren“, so seine Einstellung zur Leidenschaft. „Besonders betonen möchten wir, dass im AQARIUM natürlich nicht nur unsere Hotel- und Villengäste willkommen sind, sondern dass
unser Restaurant allen Genießerinnen und Genießern offen steht. Und dies sieben Tage die Woche, ohne Ruhetag“.
Sein persönliches Motto: „Ein Rezept hat keine Seele. Als Koch muss man erst die Seele ins Rezept einbringen“ – Thomas Keller

peter.reithmayr@aqarium.at

Maître d’hôtel
Restaurantleiter

Sommelier

restaurant@aqarium.at

Kevin Baumgartner

Sein Lieblingsthema ist der Wein, er ist Schatzmeister und Kenner zugleich und besitzt neben seiner herausragenden Expertise, besonderes Einfühlungsvermögen für die Gäste des AQARIUM. Die Rede ist von unserem Restaurantleiter und Sommelier Kevin Baumgartner. Er kredenzt Weine, die jedes Menü der hauseigenen Haubenküche perfektioniert.

Auch sein beruflicher Werdegang - eine Lehre als Konditor und Gastronomiefachmann sowie eine abgeschlossene Sommelier-Prüfung mit Diplom - lässt keine Wünsche übrig.  Exklusive Meilensteine der österreichischen Gourmetküche pflastern seinen Erfahrungsweg: So arbeitete er unter anderem als Sommelier beim Kirchenwirt in Leogang und als Head Sommelier in der Schloss Fuschl Betriebe GmbH, stand bei der Wiedereröffnung des Hotel Goldener Hirsch in Salzburg unterstützend zur Seite und fungierte bis zuletzt als stellvertretender Restaurantleiter im Salzburger Arthotel Blaue Gans. „Eine super Zeit, in der ich richtig viel gelernt habe“, schwärmt Baumgartner.

Sein Lieblingsthema ist der Wein, er ist Schatzmeister und Kenner zugleich und besitzt neben seiner herausragenden Expertise, besonderes Einfühlungsvermögen für die Gäste des AQARIUM. Die Rede ist von Sommelier Kevin Baumgartner. Er kredenzt Weine, die jedes Menü der hauseigenen Haubenküche perfektioniert.

Auch sein beruflicher Werdegang - eine Lehre als Konditor und Gastronomiefachmann sowie eine abgeschlossene Sommelier-Prüfung mit Diplom - lässt keine Wünsche übrig.  Exklusive Meilensteine der österreichischen Gourmetküche pflastern seinen Erfahrungsweg: So arbeitete er unter anderem als Sommelier beim Kirchenwirt in Leogang und als Head Sommelier in der Schloss Fuschl Betriebe GmbH, stand bei der Wiedereröffnung des Hotel Goldener Hirsch in Salzburg unterstützend zur Seite und fungierte bis zuletzt als stellvertretender Restaurantleiter im Salzburger Arthotel Blaue Gans. „Eine super Zeit, in der ich richtig viel gelernt habe“, schwärmt Baumgartner.

restaurant@aqarium.at

Sous Chef

Sous Chef

Jan Eggers

Simon Taxacher – 5-Haubenrestaurant in Kirchberg in Österreich, das Gourmetwirtshaus Kirchenwirt in Leogang und Star- Pâtissier Christian Hümbs – in den besten Häusern erlernte Jan Eggers sein Handwerk. Nun entfaltet er als neuer Sous Chef im AQARIUM seine Leidenschaft für die erlesene Gourmetküche.

Seine erste Wunschstation nach der Ausbildung zum Koch erfüllte sich Eggers im Luxushotel Grand SPA Resort A-Rosa auf Sylt. Dort absolvierte er jeweils sechs Monate im Frühstücksbereich und Service sowie im Restaurant „Cucina Della Mamma“, ein halbes Jahr bei Sterneköchin Sarah Henke im „Spices“ und zu guter Letzt 18 Monate bei Christian Hümbs, einem der besten deutschen Pâtissiers und vielen bestens bekannt als Juror in „Das große Backen“. Er weckte in Jan Eggers die Leidenschaft für das feine französische Naschwerk, sehr zur Freude seiner zukünftigen Gäste im AQARIUM.

Simon Taxacher – 5-Haubenrestaurant in Kirchberg in Österreich, das Gourmetwirtshaus Kirchenwirt in Leogang und Star- Pâtissier Christian Hümbs – in den besten Häusern erlernte Jan Eggers sein Handwerk. Nun entfaltet er als neuer Sous Chef im AQARIUM seine Leidenschaft für die erlesene Gourmetküche.

Mitarbeiter

Silvio Tondo

Chef de Partie

Ana-Maria Dzitac

Abwäscherin

Otto Proc

Abwäscher

Mirlinde Gashi

Abwäscherin

Rami Ochana

Frühstückskoch

Ulrike Neumüller

Frühstücksköchin

Maria-Eva Schöberl

Frühstücksköchin

Roland Hermann

Commis de Cuisine

Benjamin Schweinzer

Senior Chef de Partie

Simona Egger

Frühstücksmitarbeiterin

Teresa Wimmer

Commis de Rang

Alexandra Thorwarth

Chef de Rang

Viktoria Mitterbuchner

Demi Chef de Rang

Sie wollen unserem Team beitreten?

Alle offenen Stellen finden Sie auf unserer Karriere Seite.